Canazei ist seit jeher das sogenannte “Triebwerk” des Val di Fassa. Die Stadt ist im Laufe der Jahrzehnte zu einem Fremdenverkehrsort der großen Mittel und Ressourcen herangewachsen. Es bietet dem Touristen eine großartige Bergwelt, eine günstige Lage zu den berühmtesten Dolomiten-pässen (Sella, Pordoi, Fedaia), Nähe zu Marmolada, Geschichte, modernste Liftanlagen und Skigebiete, ein einmalige Eisstadion und ist nur wenige Schritte entfernt vom Giro di Quattro Passi, der inzwischen sagenhaften “Sellaronda”.

Bildquelle: © Rainer Sturm / pixelio.de