Rooftop_Pool_and_View_at_Grand_Hotel_Minerva_by_nightIM HERZEN VON FLORENZ

Herzlich willkommen im Grand Hotel Minerva, dem prachtvollen 4-Sterne-Boutique-Hotel, das sich im Herzen des historischen Zentrums von Florenz, auf der berühmten Piazza di Santa Maria Novella befindet, die heute, nach einer einige Jahre andauernden Renovierung, erneut in ihrer antiken Pracht glänzt und mit ihren Grünflächen, den Restaurants, Bars und Cafés eine der beliebtesten Fußgängerzonen darstellt.

In fünf bis zehn Minuten erreicht man von unserem 4-Sterne-Hotel in Florenz die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Piazza del Duomo mit der Kathedrale Santa Maria del Fiore, Piazza della Repubblica, die Uffizien, die Ponte Vecchio und die Via Tornabuoni, die berühmteste Einkaufsstraße von Florenz. Auch der Palazzo degli Affari, das Kongresszentrum der Messe von Florenz und die Fortezza Da Basso, Sitz internationaler Kongresse und Messen, wie die Pitti Uomo und Pitti Bimbo, sind zu Fuß bequem zu erreichen.

Um all dies aus der Nähe betrachten zu können, braucht man nur auf die Panoramaterrasse des Grand Hotel Minerva zu steigen, die sich im sechsten Stockwerk befindet.

Lage:

Das Grand Hotel Minerva befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Florenz, auf der Piazza di Santa Maria Novella, direkt neben der gleichnamigen Kirche, die ein Kruzifix von Brunelleschi sowie eine Freskomalerei von Paolo Uccello beherbergt. Alle bedeutendsten Monumente der Stadt, die berühmten Einkaufsstraßen, der Hauptbahnhof S.M. Novella sowie das Kongresszentrum sind mit einem einfachen und angenehmen Spaziergang bequem zu erreichen.

Die Zimmer:

Das Grand Hotel Minerva verfügt über 102 Zimmer, die einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt Florenz bieten. Die Zimmer und Suiten sind geräumig und hell und in zeitgenössischem Stil eingerichtet.

Sämtliche Zimmer sind einer kostenlosen Internet-Verbindung (Free Wi-fi), Wasserkocher für Kaffee und Kräutertees, Klimaanlage, Minibar, Haartrockner, Kabel- und Satelliten-TV und Safe ausgestattet.

Eine Reise mit der Familie erweist sich im Grand Hotel Minerva als ausgesprochen einfach. Schon bei der Reservierung können Zimmer mit Verbindungstür oder Familiensuiten gebucht werden, die bis zu sechs Personen beherbergen, ohne dass diese auf ihre Privatsphäre und den nötigen Platz verzichten müssen.

Einige Zimmer sind Rauchern vorbehalten, andere hingegen allein reisenden Frauen. Das Hotel verfügt über behindertengerechte Zimmer, die auf angemessene Weise ausgestattet sind.

Panoramapool:

Eine traumhafte Überraschung erwartet alle unsere Gäste im sechsten Stockwerk des Grand Hotel Minerva:

Eine wundervolle, szenenhafte Dachterrasse von der, sie eine der schönsten Aussichten der Welt genießen können.

Die Fassade der Kirche Santa Maria Novella, der Dom, Giotto’s schöner Turm und der Palazzo Vecchio im Blickfeld versichern Ihnen ein atemberaubendes Panorama. Das gesamte Stockwerk mit ihren zwei Terrassen, dem Solarium, dem Pool und der Bar wurden Anfang 2014 renoviert und alles sieht wunder- und stilvoll aus.

Die Benutzung des Pools, der Sonnenschirme und der Sonnenbetten ist den Hotelgästen vorbehalten.

Nicht- Hotelgäste sind herzlich willkommen, unsere Terrasse auf der Seite des Klosters zu besuchen und unsere neue Dachterassenbar “360 Three-Sixty” auszuprobieren.

Unser wunderschöner Swimmingpool mit Jacuzzi ist von Mai bis September täglich von 9.00 Uhr in der Früh bis Mitternacht geöffnet. Umgeben von Sonnenschirmen und gemütlichen Sonnenliegen können unsere Hausgäste in der Sonne liegen, während sie das Panorama über Florenz genießen.

360 Three-Sixty, unsere Dachterassenbar serviert Snacks, erfrischende Drinks, Eiskrem, Salate, Frucht- und Gemüse-smoothies und kalte Teller.

Frühstück:

Im Grand Hotel Minerva beginnt der Morgen im Frühstücksraum des Restaurants “I Chiostri”. In diesem großzügigen und von großen Fenstern erhellten Saal, der auf den Innengarten des Hotels zeigt, können sich die Gäste bei einem köstlichen Frühstücksbüfett verwöhnen lassen.

Das reichhaltige und vielseitige Frühstück des Grand Hotel Minerva erfüllt mit den frischen Produkten, den kalorienbewussten und, bei Bedarf, glutenfreien Speisen die Anforderungen aller Gäste. Öffnungszeiten: 7:00 – 10:30 Uhr.

Mittag- und Abendessen:

Das Restaurant “I Chiostri”, das sowohl zu Mittag als auch am Abend geöffnet ist, zählt zu den beliebtesten Treffpunkten der Florentiner und gilt bei den Gästen als ausgesprochen anspruchsvolles Restaurant. Serviert werden Gerichte der mediterranen Tradition und toskanischen Küche, die von dem Küchenchef Sandro Pedica auf geschickte Weise neuinterpretiert werden. Sonntags geschlossen.

Restaurant „im Freien“: Mittag- und Abendessen auf der Piazza.

Von Juni bis Oktober öffnet das Restaurant “I Chiostri” des Grand Hotel Minerva in Florenz seinen stilvollen und behaglichen Außenbereich. Unsere Gäste haben die Möglichkeit, ihr Mittag- und Abendessen auf einem der schönsten Plätze der Stadt zu genießen. Die gastronomischen Köstlichkeiten des Küchenchefs, das romantische Kerzenlicht, die Fassade der Kirche Santa Maria Novella, die sich in unmittelbarer Nähe von Ihnen erhebt, und der Blick auf die Domkuppel von Brunelleschi lassen alle Sinne aufleben.

Bar:


Von Oktober bis Mai befindet sich die Bar in der Hotellobby. Diese wurde vom renommierten, italienischen

Architekt Carlo Scarpa entworfen.

Im Sommer übersiedelt die Bar in den sechsten Stock, übernimmt den Namen 360 Three-Sixty und

Serviert Aperitifs, Drinks, Cocktails und schmackhafte Snacks.

Sowohl im Winter als auch im Sommer ist ab 18.30 bis 21.00 Zeit für den Aperitif in ganz Italien und hier im Grand Hotel Minerva.

 

Bildquelle & Text: © Grand Hotel Minerva, Florenz

 

Hier können Sie Ihre Anfrage für dieses Hotel starten!